Wie alles begann

Als der französische Profisegler Francois Gabart im Vendée Globe 2012/2013 mit 534 Seemeilen einen neuen 24 Stunden-Einhandrekord aufstellte, fragten sich viele, wie er diesen extremen Tag erlebte. Umso größer das Erstaunen als man hörte, dass er gerade diesen Tag relativ entspannt und mit mehr Schlaf als sonst beschrieb.

 

Wie kann das sein und was für Boote sind das, mit denen man viele Stunden und Tage am Stück Durchschnittsgeschwindigkeiten von 20 Knoten und mehr segeln kann? Und gibt es eine Möglichkeit ein solches Boot auch als familientaugliche Yacht mit entsprechendem Komfort zu bauen?

 

Diese Frage stellte sich auch ein passionierte Segler aus Süddeutschland, der zu diesem Zeitpunkt zwar ein Boot besaß, das komfortabel und sicher segelte, das aber hinsichtlich Performance und einfachem Handling nicht seinen Vorstellungen entsprach. Seine Idee war es, ein ca. 50-55 Fuß großes, familienfreundliches, IMOCA-ähnliches Boot zu kaufen, das die genannten Features erfüllt!

 

Nachdem aber alle Bemühungen ein solches Boot auf dem Markt der Serienboote zu finden kläglich scheiterte, fiel die Entscheidung diese Yacht als One-Off bauen zu lassen. Im Rahmen eines Architektenwettbewerbes konnte Finot-Conq in 2015 das überzeugendste Konzept liefern und die FC 53 geboren!

 

Sechs Jahre später ergab es sich, dass ein weiterer Fan schneller Hochseeyachten die Gelegenheit hatte, an Bord einer modernen IMOCA mitzusegeln und so die schiere Kraft und Faszination dieser Boote kennenlernen konnte. Zwangsläufig entstand der Wunsch seinen 45-Fuß Performance-Cruiser gegen ein solches Boot in einer familienfreundlichen Version einzutauschen! So führte kein Weg an der FC 53 vorbei, die allerdings in Hinblick auf das Layout nicht ganz den Anforderungen des Kunden entsprach. Und abgesehen davon war die Entwicklung im Yachtbau nicht stehengeblieben, so dass alles für eine Neuauflage der legendären FC 53 sprach – das Ergebnis ist die aufregende FC 56!

RBK YACHTING GMBH

 

Neubiberger Str. 57a

81737 München

 

phone: +49(0)89-673460-40

mobil: +49(0)1713659992

 

mail: info@rbk-yachting.de

© 2020 RBK Yachting GmbH